Ocean Spirit9,8 von10auf Grundlage von195 Bewertungen 5 Nutzerkritiken

Bist du an Yachtcharter Schweden od. Yachtcharter Westschweden, einem Hausbooturlaub in Schweden, Ferienhaus in Schweden mieten, Yachtcharter Göteborg od. mitsegeln in Schweden interessiert? Hier bist du richtig!

Zur Anfrage Mitsegeln Schweden: Mitsegeln (Kojencharter) in Schweden - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln
Zur Anfrage Ferienhaus in Schweden am Meer mieten: Ferienhaus in Schweden am Meer mieten
Zur Anfrage Hausboot in Schweden buchen: Hausboot in Schweden buchen
Zur Anfrage Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg, Yachtcharter Schweden: Yachtcharter in Stockholm - Yachtcharter Stockholm & Mitsegeln Stockholm


Zurück zu Törnvorschlag Stockholmer Schären: 2011 Segeltörn Schweden, Woche 2


Schweden, Nynäshamn - Crewwechsel
Geschrieben von: Werner Mojzischek
Sonntag, den 03. Juli 2011 um 21:19

Crew zwei - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln Stockholm, Yachtcharter GöteborgEin letzter Kraftakt, eine letzte Anstrengung - schließlich schaffen wir es doch noch, dass alle acht auf einem Foto zu sehen sind. Auch mit dem Sonnenschein ist es vorbei, es zieht zu, eine geschlossene Wolkendecke und nach wie vor viel Wind im Hafen begleiten uns durch den Tag. In den letzten Tagen hatten wir irgendwie Glück, da rundherum Schlechtwetter war, aber wir haben es trotz jeder Prognose geschafft, dass wir Schweden etwas anders erleben. Im Hafen die klassischen Windgeräusche - Leinen schlagen, der Wind pfeift durch die Takelage.Crew drei - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg
Bei der Nachfolgecrew sind krankheitsbedingt zwei MitseglerInnen ausgefallen, daher werden wir in dieser Woche nur zu sechst unterwegs sein. Ansonsten passiert nicht viel an diesem Tag. Nachdem so mancher mit dem Auto bzw. Wohnmobil anreist, trudeln alle im Laufe des Tages bzw. auch schon am Vortag ein. Und leider - wie schon in der ersten Woche - verläßt uns wieder eine sehr nette Crew und wir werden wohl auch wieder alle vermissen.


Schweden, Kolnäsviken (Insel Ornö) - der "Kindersegeltörn" startet
Geschrieben von: Werner Mojzischek
Montag, den 04. Juli 2011 um 18:38

Kolnaesviken - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Göteborg, Yachtcharter StockholmGeschlossene Wolkendecke, mehr oder weniger frische Temperaturen - aber immerhin noch ein bissl Wind zum Segeln (damit nicht alles "unterm Hund" ist). Unsere erste Etappe unseres "Kindersegeltörns" führt uns auf die Insel Ornö, in die Bucht Kolnäsviken. Uns lockt die Beschreibung an, dass diese Bucht vollen Schutz für alle Windrichtungen bietet. Wieder mal eine sehr interessante Einfahrt, sehr schmal, und als Würze kommen noch ein sichtbarer Felsen und zwei Unterwasserfelsen dazu. Drinnen angelangt ist viel los, sehr viel los. Viele Yachten, aber eine unbewohnte Bucht, nicht einmal Ferienhäuser sind in Sichtweite. Erkundungstour - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Göteborg, Yachtcharter StockholmWir merken im Gegensatz zur ersten Woche, dass jetzt im Yachtcharter Stockholm Revier die Feriensaison voll angelaufen ist. Im Schlick (sehr schlechter Ankergrund) praktizieren wir das eine oder andere Ankermanöver, bis der Anker wirklich einmal hält. Bug voraus - dieses Mal nicht zum Felsen, sondern in den Wald - unser Vorstag geht irgendwo zwischen den Ästen in die Höhe; Tannenzapfen, Nadeln und Spinnen (große Freude!) landen an Deck.
Mutige springen in das kühle Wasser zum baden (offenbar ist es nicht überall so warm, Backbordflaggen - Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg, Yachtcharter Schweden & Mitsegelnwie wir es an einem Tag der letzten Woche erlebt haben), Grillen und Insel erkunden stehen am Programm. Granitfelsen, Heidelbeerstauden, lichter Wald - perfekt, um hinter jeder Ecke etwas Neues zu entdecken. Kaum beschließen wir die Nachtruhe, fängt es auch schon zum regnen an. Letzte Woche das eine Extrem, diese Woche das andere Extrem? Und wer sich über den weißen Schal am Foto wundert - so kalt ist es wirklich nicht. Bloß eine Maßnahme, um das Halsweh wieder los zu werden.



Schweden, Stockholm (Wasahamnen) - Vorabend des Gotland Runt Race
Geschrieben von: Werner Mojzischek
Dienstag, den 05. Juli 2011 um 21:13

Werner & Andi - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg,Der Tag beginnt mit Nieselregen und nach wie vor geschlossener Wolkendecke. Und noch dazu Windstille. Na bravo. Da fällt dann heute auch das Eis aus, das wir auf dem Weg Richtung Stockholm vor gehabt hätten. Erst in Stockholm selber, beim Anlegen, wird es sonnig, warm, richtig schwül, die Pullover und Jacken müssen ziemlich schnell den Leiberl und Polos weichen. Die Marina gerammelt voll, kein einziger Liegeplatz mehr frei (HALLO, wo sind die Zeiten der ersten Woche geblieben? Morgen startet das Gotland Runt Race Rebecca - Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg, Yachtcharter Schweden & Mitsegeln(bei dem auch wir nächstes Jahr mitsegeln wollen - fünf Kojen sind noch frei und Mitsegler sind herzlich willkommen) durch das Yachtcharter Stockholm Revier, daher ist hier heute jede Menge los. Über Telefon kann man in Wasahamnen nicht reservieren, lediglich über Internet - naja, das haben wir gemacht und der letzte Liegeplatz gehört daher uns. Letzte Woche war schon um 11 Uhr Vormittags, bei unserer Abfahrt, ein Gerangel um die letzten Liegeplätze in der Marina von Wasahamnen,Lotse Vincent - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg, das wollten wir uns für diese Woche ersparen.
Sind wir in der zweiten Woche noch erfolglos von Spinnen attackiert worden (weil vorher am Faden entdeckt und eliminiert), haben die berüchtigten schwedischen Mörderspinnen etwas mehr dazu gelernt und sind diese Woche bereits erfolgreicher. Heute muß eines dieser großen Tiere von Markus entfernt werden. Diese Aktion ist ziemlich leise abgelaufen, im Gegensatz zur letzten Woche - wo eine versuchte Attacke während der Fahrt durch den engen Baggensstäketkanal (siehe Foto, Gotland Runt - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg,auf dem Vincent uns gerade durch navigiert) in panikartiger Flucht vom Steuerstand (hm, wer da wohl grad gestanden ist) und beinahe manövrieren in das Ufer geendet hätte.
Das "Race Office" für das Gotland Runt Race liegt gleich um die Ecke beim Wasamuseum, ebenso die Racer und die Yachten der traditionellen Klasse. Sonst liegen in dem Bereich des Hafens von Stockholm eher Hausboote. In das Partyzelt spazieren wir mit unseren Segeltörnleiberl und Kapperl rein, wie wenn nix außergewöhnliches dabei wäre. Drinnen angekommen merken wir allerdings,Gotland Runt Race Festzelt - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg, dass sich hier eher die High Society aufhält, und es kommt auch nicht jeder rein, da man "unter sich" bleiben will (lt. Türsteher) - offenbar haben wir mit unserem Auftreten Glück gehabt. Nachdem wir keine Promis hier kennen, halten wir uns auch nicht zu lange hier auf und lassen den Abend an Deck gemütlich ausklingen.



Schweden, Stockholm (Wasahamnen) - Start Gotland Runt Race (ÅF Offshore Race)
Geschrieben von: Werner Mojzischek
Mittwoch, den 06. Juli 2011 um 22:59

Start Gotland Runt Race - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg,Tageshighlight ist der Start des Gotland Runt Race, das heuer erstmals in Stockholm startet. Zweiter Start (für die "normalen" Segelyachten) ist nach wie vor Sandhamn, das ziemlich weit draußen in den Schären liegt. Unmittelbar vor Gamla Stan (der Altstadt-Insel von Stockholm) starten heute drei Klassen: Zuerst die Trimarane, gefolgt von den Racern, danach die klassischen Segelyachten. Ausnahmezustand im Hafen von Stockholm! Das Personal der Fähre, mit der wir heute fahren, schimpft über die Segler, und die Wasserpolizei hat jede Menge zu tun,Trimarane - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg, um die für die Start abgesperrten Bereiche des Hafens zu sichern. Wir beobachten das Spektakel von Södermalm aus, dem südlich des Zentrums und etwas höher gelegenen Stadtteil Stockholms. Der Wind weht von Ost, die Yachten müssen aufkreuzen, bis sie in offeneres Gebiet im Yachtcharter Stockholm Segelrevier gelangen. Danach erkunden wir die Einkaufsstraßen von Stockholm, die wir bis jetzt noch nicht gesehen haben. Morgen geht es weiter - wir wollen zeitig ablegen und in die Äußeren Schären segeln, wo es Robben geben soll, und wenn man Glück hat, soll man auch einmal einen Seeadler vor die Linse bekommen - Ferienhäuser oder gar ständige Bewohner kommen in diesen äußeren Inseln so gut wie gar nicht mehr vor. Ferienhäuser am Meer in Schweden liegen eher im inneren Bereich der Schären, welche auch noch gut per Auto erreibar sind.

Start Gotland Runt - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg




Schweden, Lökskär (Inselgruppe Huvudskär) - Äußere Schären
Geschrieben von: Werner Mojzischek
Donnerstag, den 07. Juli 2011 um 00:00

Ankerplatz - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg,Acht Stunden segeln wir bei sehr leichten Winden in den äußersten Bereich der Stockholmer Schären. So weit haben wir uns noch nie hinaus gewagt! Zu einer kleinen Inselgruppe (ca. 200 Inseln) innerhalb des riesigen Archipels, im äußersten Südosten. Dahinter ist dann die offene Ostsee. Bewohnt ist die Inselgruppe seit den 1970er Jahren nicht mehr, allerdings gibt es eine Jugendherberge, einen Leuchtturm und eine Fähranlegestelle. Einen komplett geschützten Ankerplatz gibt es nicht, aber die gute Wettervorhersage hat nicht nur uns in dieses Naturschutzgebiet gelockt - zumindest nur Segelyachten unter schwedischer Flagge halten sich hier auf.
Hauptinsel - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg,Viele Blumenarten, Moose, sogar Bäume im Inneren der größeren Inseln unterteilen die Landschaft, die von Granitfelsen geprägt ist. In der Abenddämmerung kommen Frösche zum Vorschein, eine Schlange huscht ins Gebüsch, und zum Entdecken gibt es jede Menge: Auf der höchsten Inselstelle einen steinernen Wegweiser, der wohl vor der Leuchtturmzeit errichtet wurde; mitten im Nirgendwo eine grüne Wasserpumpe; eine kleine Hütte, in der man den Müll ablagern kann; und die Ruinen der Kirche, die im Wald versteckt sein soll, haben wir leider nicht gefunden. Das Wasser ist um einiges klarer wie in den inneren Bereichen der Schären des Yachtcharter Stockholm Segelrevieres, Grillen - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg,die Gewächse am Grund kann man gut erkennen. Dafür merkt man auch die Lage am äußersten Rand der Schären - das Wasser ist kühler als sonstwo.
Am Abend wird die Insel erkundet, an den Felsen entlang wird sie umrundet, wir grillen vor unserer Yacht, so einige trauen sich im kühlen Naß schwimmen, andere erkunden die Bucht mit dem Dinghi (Beiboot). Die Temperaturen nähern sich wieder den Höchstwerten der letzten Woche an...


Schweden, Gruvbyn, Bodsundet (Insel Utö)
Geschrieben von: Werner Mojzischek
Freitag, den 08. Juli 2011 um 22:37

Utö - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg,Eine kurze Etappe steht heute bevor! Von den Äußeren Schären (Inselgruppe Huvudskär) aus geht es zurück in die Inneren Schären, zu einer der größten und gut erschlossenen Inseln der Stockholmer Schären. Wird zu Beginn noch das Deck geschrubbt, üben wir später bei aufkommendem Wind das eine oder andere Manöver, bevor es in den Hafen geht - aber Vorsicht! Nicht jeder Liegeplatz ist hier tief genug, beim ersten Anlegemanöver sind wir im Schlick fast hängen geblieben.
Utö Windmühle - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg,Manchmal hat es den Anschein, wie wenn dieses Yachtcharter Stockholm Segelrevier wie ein kleines Disneyland für Segler gemacht worden ist. Viele Inseln und Buchten, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Häfen (inkl. aller dazugehörigen Einrichtungen wie Bäcker, Kioske, manchmal eine Fischräucherei, Supermarkt, Picknicktische, Holzstege...), saubere Duschen und Toiletten, teilweise Sauna, Landstrom, sehr gute Preise in den Häfen - und es funktioniert immer alles! Ohne Frage eines der besten Segelgebiete, die ich bisher gesehen habe.
Am Abend gibt es auf Utö wieder allerhand zu entdecken. Vor allem die weithin sichtbare Windmühle, die als Orientierungspunkt für Seefahrer gilt (bzw. in GPS Zeiten wohl gegolten hat) und 1791 errichtet wurde; von dort hat man einen guten Ausblick über einen Teil der inneren Schären. Aber auch die Insel, Stora Persholmen, die mit einem kleinen Holzsteg mit Utö verbunden ist, bietet interessantes: Utö - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg,Lichten Wald und kahle Felsen, von denen aus man den Sonnenuntergang keine zwei Gehminuten vom Schiff aus beobachten kann. So mancher springt vom Schiff aus ins Wasser, vorbeipaddelnde Kajaks und Gänse können wir beobachten. Die Bäckerei auf Utö ist für ihre Brotlaibe bekannt - aber wir gönnen uns "Wienerbröd" (Blätterteig mit Vanillecremefüllung und Zuckerglasur) mit einem Kaffee. Was will man mehr?


Schweden, Nynäshamn - zurück im Heimathafen
Geschrieben von: Werner Mojzischek
Samstag, den 09. Juli 2011 um 23:25

Segeln - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg,Nachtrag zum gestrigen Tag: Am frühen Abend ziehen Nebelschwaden von der offenen Ostsee über die Insel Utö, und so mancher Segler ist froh, im Hafen angekommen zu sein. Dass sich hier in manchen Gebieten Nebel entwickeln kann, wissen wir, gesehen haben wir diese Erscheinung bis gestern aber noch nie.
Heute starten wir mit absoluter Windstille, später können wir aber noch hart am Wind durch das Yachtcharter Stockholm Revier segeln, aber ohne die eine oder andere Wende kommen wir nicht ans Ziel. Heute hupt uns die große Fähre, die bei unserer Einfahrt in den Hafen von Nynäshamn ausläuft, nicht an - dafür drei andere Segler, die munter vor dem Ozeanriesen herumsegeln. Kapitän einer Fähre möchte ich hier nicht sein (hm, vielleicht kommt so manchem Mitsegler dieser Satz bekannt vor)?
Nynäshamn - Yachtcharter Schweden & Mitsegeln, Yachtcharter Stockholm, Yachtcharter Göteborg,Am Nachmittag im Hafen eingetroffen verlassen auch schon die ersten das Schiff; diejenigen, die mit Auto angereist sind und die Zeit nützen, um nach Süden noch ein paar Kilometer gut zu machen. Wir gönnen uns als Wochenausklang noch einige Schmankerl aus der Fischräucherei, und bereiten uns auf die nächsten Tage vor. Am Abend spielt eine Band im Hafen von Nynäshamn feinste Rocklieder, bis um 23 Uhr. Dann ist Schluß und es kehrt Ruhe ein; zumindest für uns, die kreischenden Möwen halten sich nicht an diese Nachtruhe.

2011 Segeltörn Schweden (Törnbericht - Logbuch) - Woche 4

Anfrage-Formular Yachtcharter Schweden
Button Yachtcharter Onlinebuchung Schweden
Ferienhaus in Schweden mieten
Button Yachtcharter Schweden Aktuelles
2018 Yacht-Pool quer 148
Yachtcharter Schweden, Mitsegeln Stockholm
Go to top